Permalink

7

MacUpdate-Bundle fast zum Nulltarif

von M. Steiger | 08. September 2010

Björn Rasmus vom «aptgetupdateDE»-Weblog hat herausgefunden, wie man das aktuelle MacUpdate-Bundle für USD 1.99 statt 49.99 kaufen kann kaufen konnte – inzwischen ist der Fehler, der zu diesem unfreiwilligen Schnäppchenangebot, behoben:

Geht man allerdings auf die Mobile-Seite des Shops, bekommt man selbiges Bundle für gerade mal 1,99 US$.

Dort steht zwar nur etwas von Toast Titanium 10 aber wenn man es (Toast 10) kauft, direkt per PayPal bezahlt und die Bestätigungsmail abwartet, bekommt man das komplette Bundle inkl. Seriennummern zugeschickt.

Allgemeine Informationen zum aktuellen MacUpdate-Bundle sind unter http://mupromo.com/ zu finden. Aus eigener Erfahrung kann ich lediglich MindNode Pro empfehlen.

Nachtrag

Wer das MacUpdate-Bundle heute Mittag fast zum Nulltarif gekauft hat, erhält nun folgende E-Mail von MacUpdate:

Thank your for purchasing the MacUpdate Promo 2010 Fall Bundle!

It looks like you purchased a copy of our bundle today for $1.99 — this was a pricing error as the mobile page should never have been live to accept any orders (which is why it was not configured correctly).

What we’re going to do is offer the few customers who bought the bundle for $1.99 to upgrade to a full bundle to keep it, or we will refund your money, delete the receipt from your records, and notify the developers to block those serial numbers.

I’m contacting you directly because you bought the bundle at the mistaken price, and we would like you to have a chance to pay in full before we deactivate the licences.

If you would like to keep your bundle the additional charge will be $48.00.

To upgrade your bundle, please visit:

https://www.mupromo.com/upgradebundle

Thank you for understanding and supporting the Mac community.

Nachtrag 2

Inzwischen hat sich MacUpdate für den Bundle-Kauf bedankt – auch bei jenen, die zum Schnäppchenpreis einkauften:

Nachtrag 3

Für weitere Nachträge und Neuigkeiten empfehle ich http://www.aptgetupdate.de/2010/09/08/macupdate-september-2010-bundle-fuer-nur-199/.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

7 Kommentare

  1. Thank your for purchasing the MacUpdate Promo 2010 Fall Bundle!

    It looks like you purchased a copy of our bundle today for $1.99 — this was a pricing error as the mobile page should never have been live to accept any orders (which is why it was not configured correctly).

    What we’re going to do is offer the few customers who bought the bundle for $1.99 to upgrade to a full bundle to keep it, or we will refund your money, delete the receipt from your records, and notify the developers to block those serial numbers.

    I’m contacting you directly because you bought the bundle at the mistaken price, and we would like you to have a chance to pay in full before we deactivate the licences.

    If you would like to keep your bundle the additional charge will be $48.00.

    To upgrade your bundle, please visit:

    https://www.mupromo.com/upgradebundle

    Thank you for understanding and supporting the Mac community.

    Best,
    Chad

    • Ja, eine solche Lösung wäre kundenfreundlich gewesen – Fehler können passieren, aber man sollte dafür nicht die Kunden bestrafen oder den Eindruck erwecken, sie seien gar verantwortlich dafür.

      In der entsprechenden FAQ heisst es ausserdem:

      There are absolutely no refunds! Because of the tremendous value and time-limited nature of the offer, all purchases are final.

      Wieso sollte das nur gegenüber den Käufern, nicht aber für die Verkäuferin gelten?

      • Das stimmt. Ich habe leider keine Zeit das entsprechend in Englisch zu formulieren und dem MU-Menschen die Meinung zusagen.

        Mich regt aber viel mehr auf, dass die Hersteller nicht informiert worden sind über die Rückerstattung. Ich werde bei vielen noch mit meiner E-Mailadresse als Lizenznehmer geführt und erhalte regelmäßig von denen irgendwelche Hinweise zu neuen Versionen. Selbst von MU wird mir mitgeteilt, dass wieder irgendeine Software verfügbar ist, weil wieder irgendwelche Stückzahlen erreicht wurden. Alles irgendwie Dreck.

Hinterlasse einen Kommentar und sage deine Meinung

%d Bloggern gefällt das: