Permalink

0

KisMAC-Installation nur als Administrator

von M. Steiger | 25. September 2007

Programme für den Mac lassen sich grundsätzlich nur als Administrator installieren, so auch das WLAN-Hilfsprogramm KisMAC, und aus Gründen der Sicherheit völlig in Ordnung…

… benutzerfreundlich wäre dabei aber, dass KisMAC einen Benutzer, der nicht Administrator ist, bei der Installation bittet, sich temporär als Administrator zu identifizieren – ansonsten muss man sich explizit als Administrator anmelden oder das Programm im Benutzer-eigenen Verzeichnis installieren… :roll:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Hinterlasse einen Kommentar und sage deine Meinung

%d Bloggern gefällt das: